Der Strand in Wyk

Wyker Strand im Sommer
Hochsommer

Der schöne breite Sandstrand vor der Promenade lässt keine Wünsche offen. Hier findet jeder auch im Hochsommer seinen Platz mit genügend Freiraum zum Nachbarn. Bei einem längeren Aufenthalt empfiehlt es sich, einen Strandkorb zu mieten. So haben Sie am Strand immer ein kleines Zuhause, das gleichzeitig ein wenig Schutz gegen zu viel Sonne oder auch Wind bietet. Je nach Geschmack genügt aber auch schon ein Badehandtuch um die Sonne vor und nach dem Baden zu genießen.

Familienurlaub in Wyk
Ein idealer Strand für Kinder

Besonders für Familien mit Kindern ist der Strand in Wyk auf Föhr zu empfehlen. Das Wasser wird nur allmählich tiefer, es gibt keine gefährlichen Tiefen und Strömungen. Und andere Kinder zum Spielen finden sich immer.

Wyk auf Föhr, Strand im Hochsommer
Strandleben im Hochsommer

Im Hochsommer ist der Strand natürlich gefüllt mit vielen Badegästen, schließlich nimmt die kleine Stadt Wyk auf Föhr im Sommer bis zu 18.000 Gäste gleichzeitig auf. Aber wie man sieht, bleibt auch für Individualisten genügend Platz um sich auszuleben. Ganz anders eben als in den Touristen-Hochburgen im Süden, wo man wie die Sardinen zusammengedrängt in der Sonne liegt.

Nordseeurlaub in Wyk auf Föhr